Wir über uns

Das Hausener Schneckentheater e.V. wurde am 13. Dezember 1995 von 14 Gründungsmitgliedern ins Leben gerufen. Die Gründungsversammlung fand im ev. Gemeindehaus in Hausen statt. Die meisten Gründungsmitglieder blicken auf mehrere aktive Theaterjahre zurück.
Die Namensgebung geht auf die Vergangenheit zurück. Noch heute werden die Bewohner von Hausen "Schnecken" genannt, was vielleicht darauf zurückzuführen ist, dass früher in Hausen gesammelte Schnecken an die Franzosen verkauft worden sein sollen ?
Derzeit zählt das Hausener Schneckentheater e.V. 48 Mitglieder, wovon zur Zeit etwa 14 Mitglieder aktiv tätig sind.
Neben den Schauspielerinnen, Schauspielern und der Souffleuse, haben wir hinter den Kulissen Mitglieder, die sich um die Maske, den Kulissenbau, die Bühnentechnik (Beleuchtung&Beschallung), die Hallendekoration und die Bewirtung in eigener Verantwortung kümmern. Lediglich auf den Regisseur verzichten wir gerne, da wir unsere Produktionen bisher immer in Teamarbeit zu einem Erfolg machen konnten! Es gibt also für jedes Mitglied ein breites Angebot, aktiv mitzuarbeiten. Ausserdem bietet sich über den Landesverband die Möglichkeit, zu verschiedenen Themen Kurse zu besuchen.

Im Juni 2001 haben wir letztmalig unsere Theaterhocketse im Hof der historischen Gaststätte Kanne (1685) veranstaltet. Die Hocketse stand unter dem Motto "Mundart und Musik", wobei einige schwäbische Sketche aufgeführt wurden. Leider ließ das Interesse an solch einer Veranstaltung im Laufe der Zeit nach.

Weiterhin beteiligten wir uns auch seit 1997 am Kinderferienprogramm der Stadt Weil der Stadt mit unserer „Tour De Hausen“. Hier begaben sich die in Gruppen eingeteilten Kinder (6-14 Jahre), ausgerüstet mit unserer Schnecken-Kappe oder Schlüsselumhänger und einem Fragebogen, auf eine Rätsel- und Spieltour durch Weil's kleinsten Stadtteil. Leider mussten wir diese Aktivität mangels Helfern wieder einstellen.

Unsere Hauptaktivität ist aber unsere Theatersaison im November. Jeweils an den letzten drei Wochenenden im November führen wir unser abendfüllendes schwäbisches Theaterstück, jeweils auf lokale Gegebenheiten angepasst, auf. Unsere Aufführungen finden immer in der Turn- und Festhalle Hausen statt und sind bewirtschaftet.

Hier freuen wir uns über die Unterstützung durch  den Musikverein Merklingen.

Wir wurden auch mehrmals für Sketch-Aufführungen von anderen Vereinen und Organisationen verpflichtet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hausener Schneckentheater e.V.

Sie sind Besucher

seit dem 01.01.2004

Bankverbindungen:

Kreissparkasse Böblingen

IBAN : DE17 6035 0130 0004 7089 99

BIC : BBKRDE6BXXX

Vereinigte Volksbanken AG
IBAN : DE02 6039 0000 0057 3840 02

BIC : GENODES1BBV