2016

Tohuwabohu im Altersheim

Komödie von Manfred Moll in eigener Bearbeitung
Erschienen im Plausus Theaterverlag, Bonn

 


Dieses Jahr gehen 500 Euro an


 DRK Ortsverein Weil der Stadt

Helfer vor Ort

 

Scheckübergabe am 28.12.2016 Scheckübergabe am 28.12.2016

Mitwirkende:

Thekla Schwindelberg Monika Ehrler
Agathe Baumbach Hildegard Henzler
Margot Knödderich Marion Gang-Barnes
Dietrich von Hassel Peter Wutzler
Albert Buchschmidt Hubert Häcker
Herbert Schwund Christian Döttinger
Uschi Backes Gisela Schmidt
Horst Schmankenbock Tobias Wutzler
August Knerzer Peter Wutzler
   
Souffleuse Karin Graf
Maske Christiane Häcker
Technik

Frank Döttinger

Hubert Gollhofer

Bühnenbild

 

Norbert Bartl

Wolfram Schildhauer

Musik

Steffen Maier

Willi Maier

Inhalt:

Im Altersheim „Zur ewigen Sonne“ ist trübe Stimmung. Die Heimbewohner langweilen sich zu Tode. Als Uschi Backes als neue Pflegerin kommt, bringt sie auch neue Ideen mit. Der Pfleger, Horst Schmankenbock, hat Angst, dass diese Veränderungen von der Heimleitung nicht akzeptiert werden. Die Heimbewohner sind natürlich von dem neuen Schwung begeistert und stehen hinter Uschi. Nachdem der Heimleiter die neuen Ideen untersagen will, schmieden die weiblichen Heimbewohner einen Plan und wollen damit seine Zustimmung erreichen.

Die drei männlichen Heimbewohner kommen auf eine verrückte Idee und wollen es noch einmal wissen.

Bilder zum Stück

Presse

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hausener Schneckentheater e.V.

Sie sind Besucher

seit dem 01.01.2004

Bankverbindungen:

Kreissparkasse Böblingen

IBAN : DE17 6035 0130 0004 7089 99

BIC : BBKRDE6BXXX

Vereinigte Volksbanken AG
IBAN : DE02 6039 0000 0057 3840 02

BIC : GENODES1BBV